II Mannschaft
2018.07.23

U23 - Talente werden für Landesliga-Team fit gemacht
 

Seit Monatsbeginn schwitzen auch die Spieler unserer zweiten Mannschaft, um sich bestmöglich auf die kommende Saison in der Kreisliga A II vorzubereiten. Bis zum Start am 19. August soll eine konkurrenzfähige Mannschaft gestellt werden, die im neuen Jahr im oberen Tabellendrittel mitmischt.

Zum Auftakt empfangen die Krayer die Sportfreunde 07 aus Rüttenscheid. Eine Woche später steigt das Derby beim SV Leithe, ehe es am 3. Spieltag zum Kracher mit dem Aufstiegskandidaten FSV Kettwig kommt. Ein Auftaktprogramm, das intensive Spiele und reichlich Brisanz verspricht.


 
Nach einem Übergangsjahr, das für den FCK mit einem Mittelfeldplatz endete, soll nun der nächste Schritt gemacht werden. Dazu wurde die Mannschaft nicht nur auf dem Feld verstärkt. Der langjährige Krayer Spieler Julian Bumbullies hat das Trainerteam um Frank Zabinski und Martin Herms erweitert. Zudem wurde das Kompetenzteam mit Frank Lebert verstärkt, der zu Beginn der Vorbereitung auch eine kräftezehrende Athletik-Einheit leitete.

"Bum Bum", der in der vergangenen Saison noch bei der ersten Mannschaft als Spieler unter Vertrag stand, soll dabei behilflich sein, das Team mittelfristig zu einem Aufstiegsanwärter zu formen und junge Spieler weiterzuentwickeln. Zum Ende der vergangenen Saison arbeitete der 28-jährige Stürmer erfolgreich im Trainerstab der U19 und führte diese in die Relegation für den Verbleib in der Niederrheinliga, was letztlich mit neuer Mannschaft und neuem Trainer nicht gelang. Die positiven Eindrücke kann Bumbullies nun in der Zweitvertretung bestätigen. "Julian bringt sehr viel Erfahrung und Fachwissen aus höheren Spielklassen mit. Davon profitiert unser gesamtes Team", sagt Trainer Frank Zabinski.
Der Stamm der letztjährigen Mannschaft wurde gehalten und gezielt verstärkt. In Marcel Hoffmann und Yassine Karaca haben auch zwei ehemalige Krayer den Weg zurück an die Buderusstraße gefunden. Zudem wurden vier Spieler aus der U19 hochgezogen. Justin Lebert, Yassin Koca, Robert Burcea und Jonas Hammer werden ein wichtiger Bestandteil des Teams sein. Trotz der ambitionierten Zielsetzung steht die Entwicklung der jungen Spieler im Vordergrund, wie Bumbullies betont: "Natürlich wollen wir so weit oben wie möglich landen. Aber unser primäres Ziel muss es sein, vor allem die jungen Spieler weiterzuentwickeln. Ich bin mir sicher, dass der eine oder andere auch den Sprung in die Landesliga-Mannschaft schaffen wird."
 
Autor: Martin Herms
 
 
 

Anschrift

FC Kray e.V.
KrayArena powered by Stölting Service Group
Buderusstraße 20a
45307 Essen
Tel. 0201 59 50 06
www.fckray.de

Senioren
Geschäftsstelle
Tel. 0201/595006
Fax. 0201/8524740
info@fckray.de

Presse
presse@fckray.de

Jugend
Tel. 0201/1852990
jugend@fckray.de

Herausgeber und Redaktion
FC Kray e.V.

Internetbetreuung
Frank Diedirichs, Peter Bathen