I Mannschaft
2018.06.03

Wild Boys beenden Saison mit einer Auswärtsniederlage
 

Im letzten Spiel der laufenden Spielzeit, kassierte unser FC Kray im Auswärtsspiel beim SV Hönnepel-Niedermörmter eine 2-3 Niederlage.

Bei schwülen Temperaturen erzielte der Gastgeber um Trainer Georg Mewes den ersten Treffer, nachdem sich beide Teams zuerst einmal abgetastet hatten. Einen schnell vogetragenen Konter schloss HöNie Torjäger André Trienenjost in der 13. Minute zur 1-0 Führung für die Hausherren ab. FCK-Stürmer Berhan Eren glich nur sechs Minuten später, schön freigespielt durch Bünyamin Karagülmez, zum 1-1 aus
 
Und es kam noch besser. Maurice Tavio Y Huete netzte in der 33. Minute zur Führung ein, die bis zur Halbzeitpause Bestand haben sollte.

Hönnepel-Niedermömter kam zur zweiten Habzeit mit Druck aus der Kabine und versuchte unser Team unter Druck zu setzen; brauchte das Team aus Kalkar doch einen Sieg, um den direkten Klassenerhalt zu schaffen. Unsere Wild Boys versuchten ihr Heil in Kontern, die jedoch oft zu hektisch vorgetragen wurden. So kam es, wie es kommen musste. Can Yilmaz erzielte in der 88. Minute den Ausgleich, nachdem Torwart Marvin Lippe im 16er angegangen wurde, dies jedoch vom Schiedsrichter nicht geahndet wurde. Andrè Trienenjost brachte sein Team dann in der Nachspielzeit mit seinem zweiten Treffer auf die Siegerstraße.

Zu allem Überfluss zeigte der Schiedsrichter, der auf beiden Seiten nicht immer Herr der Lage war, Ilias Elouriachi und auch Ioannis Ketsatis mehr als fragwürdige Gelb-Rote Karten, sodass unser Team die Partie mit 9 Spielern beenden musste.

Auf dem 5. Tabellenplatz beendet unser FCK die Saison und geht nun in die wohl verdiente Sommerpause.
 
Autor: Presse
 
 
 

Anschrift

FC Kray e.V.
KrayArena powered by Stölting Service Group
Buderusstraße 20a
45307 Essen
Tel. 0201 59 50 06
www.fckray.de

Senioren
Geschäftsstelle
Tel. 0201/595006
Fax. 0201/8524740
info@fckray.de

Presse
presse@fckray.de

Jugend
Tel. 0201/1852990
jugend@fckray.de

Herausgeber und Redaktion
FC Kray e.V.

Internetbetreuung
Frank Diedirichs, Peter Bathen