I Mannschaft
2017.10.22

Chancen für zwei Siege vergeben - FC Kray kassiert Niederlage in Schwafheim
 

Unsere Wild Boys mußten im Auswärtsspiel beim SV Schwafheim einen derben Rückschlag einstecken. Nachdem man Chancen en Masse liegen ließ, verlor das Team am Ende mit 0-1.

Die Geschichte zum Spiel in Schwafheim ist schnell erzählt. Mit über die gesamte Spielzeit gesehen, gefühlten 90% Ballbesitz, war unser Team klar die spielbestimmende Mannschaft, erspielte sich gerade in den ersten 45 Minuten einige gute Chancen, doch der Ball wollte einfach nicht ins Tor, sodass es mit 0-0 in die Halbzeitpause ging.
 
Gleiches Bild in den zweiten 45 Minuten, in denen Ilias Eouriachi in der 71. Minute die Chance hatte, seine Farben in Führung zu bringen, doch er vergab vom Elfmeterpunkt. Quasi im Gegenzug nutzte der Gastgeber aus Schwafheim eine Unachtsamkeit im FCK-Abwehrverbund und erzielte durch Stefan Schindler das 1-0 bei dem es bis zum Abpfiff blieb.

„Wir hatten Torchancen für zwei Spiele. Die Jungs haben sich einfach zu sicher gefühlt aber ich glaube, die Niederlage tut uns nach zuletzt 3 Siegen in Folge ganz gut, denn so sehen die Spieler, dass auch Spiele gegen vermeintlich schwächere Teams keine Selbstläufer sind“, so Trainer Muhammet Isiktas nach der Partie.

Weiter geht es am kommenden Sonntag mit einem Heimspiel. Dann empfangen die Wild Boys an der Buderusstraße SF Hamborn 07.
 
Autor: Presse
 
 
 

Anschrift

FC Kray e.V.
KrayArena powered by Stölting Service Group
Buderusstraße 20a
45307 Essen
Tel. 0201 59 50 06
www.fckray.de

Senioren
Geschäftsstelle
Tel. 0201/595006
Fax. 0201/8524740
info@fckray.de

Presse
presse@fckray.de

Jugend
Tel. 0201/1852990
jugend@fckray.de

Herausgeber und Redaktion
FC Kray e.V.

Internetbetreuung
Frank Diedirichs Peter Bathen