Kopf
 
 



 


 

 
 
Untitled Document
 

Pressespiegel
zurück

Pressespiegel drucken
reviersport.de
2012.08.18
FC Kray: Kray hört auf Winston Churchill
 
Der FC Kray hat den zweiten Auswärtssieg im zweiten Spiel eingefahren. Bei der Zweitvertretung des MSV Duisburg gewannen die Essener verdient mit 2:0 (1:0).

Die Worte von Dirk Wißel finden bei seinen Spielern Gehör. Das dürfte auch daran liegen, dass der Krayer Trainer stets die passenden Worte findet.

Als Hauptproblem in den ersten drei Regionalliga-Partien hatte der 43-Jährige die hohe Fehlerquote seines Teams ausgemacht. Spitzenteams wie die Kölner Viktoria hatten diese gnadenlos bestraft. Er könne seinen Akteuren deshalb „keine Körperteile ausreißen“, sagte Wißel. Da dies schließlich eine Kopfsache sei, konfrontierte er seine Mannschaft mit einem Zitat des Nobelpreisträgers Winston Churchill. Der verkündete einst: „Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst.“

Dieses Zitat sollte seine Wirkung nicht verfehlen, denn erstmals machte ausschließlich der Gegner die Fehler. Der FC Kray zeigte trotz unerträglicher Temperaturen über die gesamten 90 Minuten eine konzentrierte Leistung und gewann hochverdient mit 2:0 (1:0) bei der Reserve des MSV Duisburg. „Wir haben wieder eine gute Vorstellung abgeliefert und sicherlich zurecht den Platz als Sieger verlassen. Endlich konnten wir es verhindern, dass der Gegner zum Toreschießen eingeladen wird. So stelle ich mir das als Trainer vor“, resümierte Wißel.

Neuzugang Mun Jong-Hyun brachte die Gäste aus Essen bei seiner Pflichtspielpremiere nach zwölf Minuten per Kopf in Führung. Für den kleinen Koreaner fühlte sich auf Duisburger Seite niemand verantwortlich, sodass dieser die Hereingabe von Dominik Milaszewski freistehend verwerten konnte. Eine Szene, die MSV-Coach Manfred Wölpper auf die Palme brachte. „Es kann doch nicht sein, dass der kleinste Spieler des Gegners gegen unsere großgewachsene Abwehr ein Kopfballtor erzielt. Das passiert nur, wenn niemand hinten den Mund aufmacht. Kray hat das hervorragend gemacht, wir dagegen nicht. Aus diesem Grund haben wir verloren“, meinte Wölpper.

Von den Zebras war im ersten Durchgang überhaupt nichts zu sehen. An den passablen Saisonstart mit vier Punkten aus drei Spielen konnten die Gastgeber zu keinem Zeitpunkt der Partie anknüpfen. Dennoch hatte der MSV nach der Pause die große Chance zum Ausgleich. Dem eingewechselten Christopher Mandiangu gelang es aus fünf Metern jedoch nicht, den am Boden liegenden Omar Allouche zu überwinden (51). Es sollte die letzte Möglichkeit der MSV-Reserve bleiben. Kray stand in der Defensive sicher und erzielte in der 74. Minute durch Kevin Barra die Entscheidung.

Vorausgegangen war ein dicker Schnitzer von MSV-Verteidiger Burak Akarca, der einen Rückpass genau in den Lauf von Krays Philipp Schmidt spielte. „Ich bin natürlich froh, dass uns dieses Mal die anderen eingeladen haben“, schmunzelte Wißel. Winston Churchill sei Dank.

Martin Herms
 
Martin Herms
 
 
 
 


TOP Spiel
 
Nächstes Spiel
     
fc_kray.jpg
21.10.2018
15:00 Uhr
TuS Fichte Lintfort_webseite.jpg
FC Kray
vs
TuS Fichte Lintfort
Landesliga-Niederrhein
KrayArena - powered by Horizon Security

Pressespiegel
 
Pressespiegel
Reviersport | 2018.10.15
Kray marschiert - auch dank Torjäger Ferati
Reviersport | 2018.10.02
FC Kray will Serie weiter ausbauen
Reviersport / Soccerwatch | 2018.09.15
Kray-Trainer Lepore über den Aufstieg
Reviersport | 2018.08.06
Trainer Michele Lepore ist angekommen
WAZ | 2018.08.03
FC Kray mit Oberligisten in der Vorbereitung auf Augenhöhe
Reviersport | 2018.06.14
Spielmacher kehrt aus Herne zurück
Reviersport | 2018.05.07
Barra kommt - Krayer Kader nahezu komplett
 

Sponsoren
 
Main Partner
 
 
Spieler im Blickpunkt
 
Im Blickpunkt
Philipp Schmidt
Philipp Schmidt


Sicherte mit einem Doppelpack (darunter ein sehenswerter Fallrückzieher) den Auswärtssieg in Moers. ... mehr
 

Fotogalerie
 
Fotogalerie
2018.02.26 I Mannschaft
FC Kray - SV Sonsbeck 1
2018.02.26 I Mannschaft
FC Kray - SV Sonsbeck 2
2018.02.26 I Mannschaft
FC Kray - SV Sonsbeck 3
2018.02.04 I Mannschaft
FC Kray - SV Burgaltendorf 1
2018.02.04 I Mannschaft
FC Kray - SV Burgaltendorf 2
 

 
 
Besucher Statistik

» 1 Online
» 66 Heute
» 2636 Woche
» 7677 Monat
» 121008 Jahr
» 2172858 Gesamt

Rekord: 9772 (10.06.2012)


Fuss
 
News
Altuelle Nachrichten
Pressespiegel
Mobile
 
Senioren
News
Vorstand
1. Mannschaft
2. Mannschaft
3. Mannschaft
Alte Herren 1
Alte Herren 2
 
Junioren-Teams
News
Jugendabteilung
Teams
 
 
Business-Club
Editorial
Sponsoren-Übersicht
Kontakt
 
KrayArena
Anfahrtsplan
Historie
Eintrittspreise
 
Der FC Kray
Vorstand Senioren
Vorstand Jugend
Historie Senioren
Historie Junioren
Größte Erfolge
Hütte
 
Service
Freundeskreis
Trainingszeiten
Anstoßzeiten
Fotogalerie

Download

Kontakt
Hilfe