Kopf
 
 



 


 

 
 
Untitled Document
 

Pressespiegel
zurück

Pressespiegel drucken
reviersport.de
2012.03.18
Spieler droht mit Waffe: "Pass auf, sonst drücke ich ab"
 
Nach dem 2:1-Sieg des SV Hö-Nie beim 1. FC Viersen sollen sich auf dem Parkplatz der Sportanlage am Hohen Busch unglaubliche Szenen abgespielt haben.

„Ich bin nach dem Duschen mit meiner Freundin und meinem Vater zum Auto gegangen. Ich habe schon aus der Entfernung gesehen, dass dort auf mich ein Viersener Spieler wartet. Mit ihm hatte ich in der Schlussphase des Spiels eine kleine Auseinandersetzung. Er hat mir schon da etwas angedeutet, als er sagte ich soll doch abwarten, was nach dem Spiel auf dem Parkplatz passieren wird“, berichtete Christopher Möllering.

Was der Viersener Amin Fadel dann gemacht haben soll, ist einfach nur unfassbar und höchst kriminell. „Nachdem er meine Freundin übelst beleidigt hat, habe ich ihm ein paar Worte gesagt und mein Vater hat einen kleinen Stock in Richtung seines BMWs geworfen. Plötzlich stieg er aus dem Auto aus, griff ins Seitenfach und holte eine Waffe heraus. Er hielt mir die Waffe an den Kopf und sagte beim Durchladen: ‚Pass auf, was du sagst, sonst drücke ich ab‘.“ Nach der Tat soll Fadel schnell das Weite gesucht haben. Möllering alarmierte unter großem Schock sofort die Polizei und nannte den Beamten auch das Kennzeichen des Täters. Kurios ist jedoch, dass es zwischen den Aussagen Möllerings und denen der Polizei Widersprüche gibt. „Uns wurde geschildert, dass der Täter die Waffe nicht in Richtung Kopf des Opfers gerichtet hat, sondern in die Luft gestreckt hat und das Opfer mit den Worten ‚Da guckst Du‘ bedrohte“, sagt Klaus Junker, Hauptkommissar der Viersener Polizei.

Neben strafrechtlichen Konsequenzen muss sich Fadel auch einen neuen Verein suchen. „Wir wollen uns nicht aus der Verantwortung ziehen und verurteilen diese Aktion. Ich sage Ihnen, dass Amin Fadel nie mehr für den 1. FC Viersen spielen wird“, schmiss Viersens Coach Willi Kehrberg den 20-jährigen Libanesen umgehend aus dem Verein.

 
Krystian Wozinak
 
 
 
 


TOP Spiel
 
Nächstes Spiel
     
SV Scherpenberg.jpg
15. 08.2018
20:00 Uhr
fc_kray.jpg
SV Scherpenberg
vs
FC Kray
Landeliga-Niederrhein
Homberger Str. 260, 47443 Moers

Pressespiegel
 
Pressespiegel
Reviersport | 2018.08.06
Trainer Michele Lepore ist angekommen
WAZ | 2018.08.03
FC Kray mit Oberligisten in der Vorbereitung auf Augenhöhe
Reviersport | 2018.06.14
Spielmacher kehrt aus Herne zurück
Reviersport | 2018.05.07
Barra kommt - Krayer Kader nahezu komplett
Reviersport | 2018.04.26
"Jetzt haben wir Blut geleckt"
Reviersport | 2018.04.20
"Es war nie unser Ziel aufzusteigen"
Reviersport | 2018.04.15
FC Kray geht bei neuem Hauptsponsor auf Nummer Sicher
 

Sponsoren
 
Main Partner
 
 
Spieler im Blickpunkt
 
Im Blickpunkt
Michele Lepore
Michele Lepore


Unser neuer Trainer erhielt vor Kurzem die Trainer A-Lizenz. Viel Erfolg bei unserem FC Kray. ... mehr
 

Fotogalerie
 
Fotogalerie
2018.02.26 I Mannschaft
FC Kray - SV Sonsbeck 1
2018.02.26 I Mannschaft
FC Kray - SV Sonsbeck 2
2018.02.26 I Mannschaft
FC Kray - SV Sonsbeck 3
2018.02.04 I Mannschaft
FC Kray - SV Burgaltendorf 1
2018.02.04 I Mannschaft
FC Kray - SV Burgaltendorf 2
 

 
 
Besucher Statistik

» 3 Online
» 379 Heute
» 1399 Woche
» 6214 Monat
» 96574 Jahr
» 2148424 Gesamt

Rekord: 9772 (10.06.2012)


Fuss
 
News
Altuelle Nachrichten
Pressespiegel
Mobile
 
Senioren
News
Vorstand
1. Mannschaft
2. Mannschaft
3. Mannschaft
Alte Herren 1
Alte Herren 2
 
Junioren-Teams
News
Jugendabteilung
Teams
 
 
Business-Club
Editorial
Sponsoren-Übersicht
Kontakt
 
KrayArena
Anfahrtsplan
Historie
Eintrittspreise
 
Der FC Kray
Vorstand Senioren
Vorstand Jugend
Historie Senioren
Historie Junioren
Größte Erfolge
Hütte
 
Service
Freundeskreis
Trainingszeiten
Anstoßzeiten
Fotogalerie

Download

Kontakt
Hilfe