Kopf
 
 



 


 

 
Untitled Document
 

News detail
I Mannschaft
2017.03.05
3:3 Unentschieden zum Auftakt 2017 gegen den VfB Hilden
 

Hart umkämpfter Ball im Hildener Fünfmeterraum.
Im ersten Meisterschaftsheimspiel des Jahres 2017, trennte sich unser neu formiertes Oberligateam vom Gast VfB Hilden nach 90 Minuten mit 3-3. Aufbruchstimmung war spürbar in der KrayArena – powered by Stölting Service Group. Die Mannschaft von Trainerteam Klöpper / Debowiak war heiss auf die Partie; die Supporter waren lautstark vertreten, sorgten vom Anpfiff weg für gute Stimmung und unterstützen das Team.

In den ersten Minuten war Abtasten angesagt, das Spiel spielte sich vorwiegend im Mittelfeld ab. Unser Gast zeichnete dann für die erste Chance verantwortlich, als Kapitän Schaumburg in der 7. Minute aus gut 30 Metern abzog, das Tor von FCK-Keeper Johannes Focher aber um einen Meter verfehlte.
 
Verletzungsbedingt musste Trainer Christoph Klöpper dann bereits in der 16. Minute reagieren. Nach einer unglücklichen Bewegung machte die Rückenmuskulatur bei Burak Kaplan „zu“, für ihn kam Marius Müller in die Partie. Nur 2 Zeigerumdrehungen später dann die Führung für unseren FCK. Nach einer von Alessandro Tomasello getretenen Ecke, stand Lukas Fedler goldrichtig und staubte zum 1-0 ab. Und es sollte noch besser kommen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff brachte erneut eine Ecke den Erfolg. Diesmal stand Stürmer Moses Lamidi am rechten Fleck, und drückte das Leder über die Linie. Mit der 2-0 Führung im Rücken ging es dann in die Halbzeitpause.

Aus der unser Gast besser herauskam. Keine 7 Minuten waren gespielt, als Schaumburg einen fragwürdigen Freistoß aus gut 20 Metern zum 2-1 Anschlusstreffer ins Eck schlenzte. Sehr zum Leidwesen aller Krayer glich Al Bazak nur wenige Minuten später aus; die Führung war dahin. Und nur weitere 4 Minuten später ging der Gast durch Jannik Weber sogar in Front. Unser FC war geschockt; Trainer Klöpper reagierte – brachte mit Ilias Elouriachi für Moses Lamidi frische Kräfte in die Partie um dem Spiel nochmals eine Wendung zu geben. Unser Team öffnete nun den Abwehrverbund, was dem Gast einige Konterchancen eröffnete, doch Johannes Focher war einige male auf dem Posten und verhinderte einen weiteren Gegentreffer.

Alessandro Tomasello war es dann in der 87. Minute, der den Ausgleich erzielte und die KrayArena zum Beben brachte. Unverständlich, dass der Schiedrichter pünktlich nach 90 Minuten die Partie abpfiff und unser FC sich so mit einem Punkt begnügen musste. Zu allem Überfluss sah Jan Apolinarski nach dem Abpfiff noch die rote Karte wegen angeblicher Schiedsrichterbeleidigung.

Trainer Christoph Klöpper zeigte sich in der anschließenden Pressekonferenz verständlicherweise alles andere ans zufrieden: „Ich muss die Dinge einfach auf den Punkt bringen. Das war nicht das, was wir uns vorgenommen haben. Ich bin enttäuscht von meiner Mannschaft. Wir können es einfach besser und das haben wir in der Vorbereitung auch gezeigt. Wir schauen von Spiel zu Spiel und legen nun den Fokus auf die kommende Auswärtspartie beim VfR Krefeld Fischeln.“
 
Autor: Presse
 
 
zurück
 
 

TOP Spiel
 
Nächstes Spiel
     
germia_ratingen.jpg
30.07.2017
16:30 Uhr
fckray_neu.jpg
Germania Ratingen
vs
FC Kray
Freundschaftsspiel
Stadion Ratingen, Stadionring 5, 40878 Ratingen

Pressespiegel
 
Pressespiegel
Reviersport | 2017.07.24
Wie Wißel und Krüger den Teilzeitjob meistern
WAZ | 2017.07.03
In Kray wächst gerade ein neues Team
Reviersport | 2017.06.22
Zwei Neuzugänge von Aufsteiger Westfalia Herne
WAZ | 2017.06.07
Beim FC Kray geht Freitag eine Ära zu Ende
Reviersport | 2017.05.16
Klosterhardt - Kray - Das sagen die Trainer zum U19-Endspiel
Reviersport | 2017.05.08
FC Kray hat Bundesliga-Aufstieg noch nicht aufgegeben
MSPW | 2017.04.28
Klöppers „Mission“ endet im Sommer
 

Sponsoren
 
Main Partner
 
 
Spieler im Blickpunkt
 
Im Blickpunkt
 

Fotogalerie
 
Fotogalerie
2017.05.14 I Mannschaft
FC Kray - SV Hö - Nie -1-
2017.05.14 I Mannschaft
FC Kray - SV Hö - Nie -2-
2017.05.14 I Mannschaft
FC Kray - SV Hö - Nie -3-
2017.05.14 I Mannschaft
FC Kray - SV Hö - Nie -4-
2017.05.14 I Mannschaft
FC Kray - SV Hö - Nie -5-
 

 
 
Besucher Statistik

» 1 Online
» 444 Heute
» 1998 Woche
» 14446 Monat
» 131484 Jahr
» 1988568 Gesamt

Rekord: 9772 (10.06.2012)


Fuss
 
News
Altuelle Nachrichten
Pressespiegel
Mobile
 
Senioren
News
Vorstand
1. Mannschaft
2. Mannschaft
3. Mannschaft
Alte Herren 1
Alte Herren 2
 
Junioren-Teams
News
Jugendabteilung
Teams
 
 
Business-Club
Editorial
Sponsoren-Übersicht
Kontakt
 
KrayArena
Anfahrtsplan
Historie
Eintrittspreise
 
Der FC Kray
Vorstand Senioren
Vorstand Jugend
Historie Senioren
Historie Junioren
Größte Erfolge
Hütte
 
Service
Freundeskreis
Trainingszeiten
Anstoßzeiten
Fotogalerie

Download

Kontakt
Hilfe